Ausstellung Patente Franken

Blick in die Ausstellung

Anlässlich des „Tags der Franken“ zeigt die KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken in Zusammenarbeit mit dem Museum Bayerisches Vogtland in Hof eine Ausstellung zum Thema „Patente Franken“ im Foyer der Freiheitshalle in Hof. Dem Besucher werden in vier Ausstellungsmodulen fränkische Erfinder und Erfindungen vorgestellt. Während im „Schaufenster“ kommerziell erfolgreiche Produkte bekannter Firmen wie in einer Warenauslage präsentiert werden, sind in der „Galerie“ zahlreiche Urheber geistiger Errungenschaften zu sehen. Im „Archiv“ kann der Besucher selbst zahlreiche Erfindungen ans Licht holen. Die Multimediastation bietet die Möglichkeit, mehr Informationen über die gezeigten Personen und Erfindungen zu erhalten und noch viele weitere „patente Franken“ zu entdecken. Begleitend zu Ausstellung erscheinteine kleine Publikation, in der zahlreiche „patente Franken“ und ihre Erfindungen enthalten sind.